Als Männerquartett St. Peter ob Radenthein haben wir vier begeisterte Sänger nach unserer Neuformierung im Jahre 2014 schon einen klingenden Namen und das nicht nur in Kärnten sondern auch über die Grenzen hinaus gemacht.

Das Liedgut unseres Quartett ist umfangreich, besonders haben es uns aber die alten und die neuen Kärntnerlieder angetan. Um eine Steigerung der Klangqualität zu erreichen, wurde und wird auch Stimmbildung betrieben.

Unzählige Auftritte bei Brauchtumsveranstaltungen, Dorffesten, Jubiläumsfeiern und dgl. beweisen, dass wir für die einheimische Bevölkerung einen nicht mehr wegzudenkenden Bestandteil des kulturellen Lebens darstellen.